Jasmin Perina gewinnt ihr erstes U18 ÖTV KAT IV Jugendturnier in Tulln

Im letzten Jahr musste sie sich in Oberpullendorf noch mit Platz 2 begnügen. Dieses mal hat es geklappt. In einem spannenden Semifinale gegen die als Nummer 1 gesetzte Viola Hirzberger behielt sie die Oberhand und gewinnt in 3 Sätzen 6:2, 3:6, 6:2.  Im Finale besiegt sie Theresa Payer glatt 6:1, 6:0.

Neben einem T-Shirt und einem Pokal gewinnt Jasmin eine Wildcard für das ÖTV Damenturnier “Goldene Rose der Stadt Tulln”.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim nächsten Turnier!