Nach der Absage der 1. Begegnung auf Grund von Regen, konnte am Samstag die Auswärtspartie gegen Kaumberg gespielt werden.Nach spannenden Spielen mussten wir uns leider den Kaumberger Damen 3:4 geschlagen geben. Heidi St. konnte nach einer 3 Stunden Hitzeschlacht, wie auch Monika K. einen Einzelsieg fixieren. Im Doppel waren Ingrid mit Rosi erfolgreich. Am Samstag 12.6. geht es beim Freizeiklub Tulln in die nächste Entscheidung.

Gute Vorbereitung hat sich gelohnt. Sieg im Champions Tiebreak